AIDA präsentierte Preisträger-Konzert mit Daniel Müller-Schott in Ulrichshusen: Duo-Rezital mit Begleitung von Christoph Eschenbach (FOTO)





Gestern präsentierte das Kreuzfahrtunternehmen eines der
Highlights der diesjährigen Festspielsaison: Das Preisträger-Konzert
mit Daniel Müller-Schott in Ulrichshusen. Im Rittersaal spielte der
Cellist und Preisträger in Residence 2008 in Begleitung von Christoph
Eschenbach Kammermusikwerke von Beethoven, Schubert und Schumann.

Bereits seit 2002 engagiert sich AIDA Cruises für die Festspiele
Mecklenburg-Vorpommern und zählt damit zu den langjährigsten
Förderern eines der größten Klassik-Festivals in Deutschland.

Mit gezieltem Engagement in den Bereichen Kunst und Kultur bekennt
sich AIDA Cruises seit Jahren zu seiner Verantwortung in der
Gesellschaft. „Mit großer Freude tragen wir dazu bei, die Region zu
einem internationalen Treffpunkt von Freunden klassischer und
moderner Musik werden zu lassen“, erklärt Hansjörg Kunze, Vice
President Communication AIDA Cruises.

Daniel Müller-Schott sorgte bereits 2012 anlässlich der
Jungfernfahrt von AIDAstella für große Musikmomente und verwandelte
das Theatrium des Kreuzfahrtschiffes in einen schwimmenden
Konzertsaal.

Pressekontakt:
Hansjörg Kunze
Vice President Communication & Sustainability
AIDA Cruises
Am Strande 3d
18055 Rostock
Tel. : +49 (0) 381 / 444-8020
Fax: +49 (0) 381 / 444-8025
Mail: presse@aida.de
http://www.aida.de/

veröffentlicht von am 5. Jul 2015. gespeichert unter Musik. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop