99Fire-Films-Award 2018 / Anmeldephase für weltweit größten Kurzfilmwettbewerb hat begonnen





Wenn im Februar in Berlin wieder alle Zeichen auf
die Berlinale gestellt sind, halten Filmemacher ihre Stoppuhren
bereit: Denn der weltweit größte Kurzfilmwettbewerb
99FIRE-FILMS-AWARD geht in eine fulminante Jubiläumsrunde. Seit dem
01. Dezember 2017 können sich Nachwuchstalente und Profis anmelden,
um am Wettbewerb teilzunehmen.

Das Ziel: Kreatives Storytelling in 99 Sekunden. Denn länger darf
der eingereichte Film nicht sein. Idee, Drehbuch, Dreharbeiten,
Schnitt und Sound – alles muss in einer Rekordzeit von 99 Stunden
entwickelt und umgesetzt werden. Der Award wird bereits zum zehnten
Mal verliehen. Bekannt gegeben wird das diesjährige Thema am 01.
Februar 2018. Dann beginnt für die Teilnehmer ein Wettlauf gegen die
Zeit.

Ursula Karven bereichert das Komitee bereits seit neun Jahren: „An
der Aufgabe reizt mich besonders, zu sehen wie unterschiedlich die
kreativen Filmemacher an die Aufgabenstellung gehen. Alle erhalten
die gleiche Aufgabe und dennoch ist jeder Film unterschiedlich. Ich
bin jedes Jahr auf–s Neue fasziniert und wenn ich könnte, würde ich
natürlich sofort selbst mitmachen“, so die Schauspielerin.

Matthias Schweighöfer, Schauspieler, Regisseur und Mitgründer von
Pantaflix, ist im Jubiläumsjahr des Awards erstmalig als Juror dabei:
„Ich freue mich sehr auf dieses Feuerwerk von kurzen Filmen. In
kurzen Formaten Gefühle, ob Spaß oder Spannung, zu erzeugen, ist
manchmal schwieriger als bei einem Langfilm. Hier haben Amateure die
gleichen Chancen wie professionelle Filmemacher, was ich auch
großartig finde. Es sollte mehr solche Initiativen geben. Ein guter
Film muss nicht immer 90 Minuten lang sein.“

Auch in diesem Jahr ist die Jury wieder glamourös besetzt und
vergibt Preise in den drei Kategorien „Bester Film“, „Beste Idee“ und
„Beste Kamera“. Einen weiteren Award erhält zudem der Favorit des
Publikums. Nach der Sichtung und der Jurysitzung findet am 21.
Februar 2018 die exklusive Preisverleihung mit über 800 geladenen
Gästen aus der Unterhaltungs- und Medienwelt sowie aus Wirtschaft,
Politik und Sport in Berlin statt.

Wer selbst am Award teilnehmen möchte, kann sich noch bis zum 31.
Januar 2018 unter www.99fire-films.de für den weltweit größten
Kurzfilmwettbewerb anmelden.

Pressekontakt:
Hannah Hör
Tel: +49 (0)30 208983442
Mail: hannah.hoer@campus99.de

Original-Content von: Campus99 GmbH, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 4. Dez 2017. gespeichert unter Allgemein. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop