37 Stunden Film! Das internationale Studentenfilmfestival sehsüchte präsentiert das diesjährige Programm.





(ddp direct) „Wir haben wieder eine unglaubliche Vielfalt an Genres, Erzählungen und Protagonisten im Programm“, so Sarah Penger von der Festivalleitung. „Auffällig ist in diesem Jahr die Auseinandersetzung mit gesellschaftlich relevanten Themen. Grenzen und deren Überschreitung, Europa als Ort der Privilegien oder auch Altwerden sind Themen, die von den jungen Filmemachern des Festivals auf unterschiedlichste Weise erzählt werden.“
Insgesamt konkurrieren im diesjährigen Festivalprogramm 70 Filme in den Kategorien Spielfilm, Dokumentarfilm, Animationsfilm, Produzentenpreis, Musikvideo sowie Kinderfilm und Fokus Türkei um die begehrten Preise. Zahlreiche Filmfans aus aller Welt, beispielsweise aus Indien und den Niederlanden, haben sich bereits angekündigt.
Vom 02. bis 08. Mai 2011 entbrennt zum 40. Mal die sehsüchte-Flamme in den Thalia Programmkinos und der Hochschule für Film und Fernsehen in Potsdam-Babelsberg. sehsüchte ist das größte internationale Studentenfilmfestival Europas und wird von Studierenden der HFF „Konrad Wolf“ jährlich in Eigenregie organisiert.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/aky3s0

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/kultur/37-stunden-film-das-internationale-studentenfilmfestival-sehsuechte-praesentiert-das-diesjaehrige-programm-90449

veröffentlicht von am 31. Mrz 2011. gespeichert unter Allgemein. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop