1.000 rote KSK-Sitzkissen für die Württembergische Landesbühne Esslingen





In diesem Jahr erhielt die WLB zusätzlich zu den sonstigen Sponsoringaktivitäten 1.000 leuchtend rote KSK-Sitzkissen für ihre Freilichtaufführungen hinter der Esslinger Stadtkirche. Oliver Kolb (links), Regionalbereichsleiter Esslingen und stellvertretendes Vorstandsmitglied der Kreissparkasse, übergab zusammen mit Marcus Wittkamp (rechts), Geschäftsführer der Stiftung und Bereichsleiter Vorstandssekretariat, die weichen und isolierenden Unterlagen an WLB-Intendant Friedrich Schirmer. Dieser freut sich über die regelmäßige und „tragfähige“ Unterstützung der Kreissparkasse: „Wenn am 30. Juli der ‚Postmichel‘ letztmals in sein Horn stößt, haben rund 7.500 Besucher der WLB die Legende vom Postreiter Michel Banhard gesehen und nicht zuletzt dank der Kissen auf gut gepolsterten Sitzen einen angenehmen Theaterabend unter freiem Himmel verbracht. Die zuverlässige finanzielle Unterstützung der Kreissparkasse ist für die WLB ein wichtiger Beitrag und setzt ein deutliches Zeichen für die Bedeutung und Wertschätzung unserer Theaterarbeit in Esslingen.“

veröffentlicht von am 24. Jul 2015. gespeichert unter Allgemein. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop